Friedensvesper in Münster und Osnabrück

Nicht wie jedes Jahr finden die Friedensvespern in den Städten Münster und Osnabrück im Oktober statt. Besonders wird an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 75 Jahren gedacht, auch deshalb weil um den 8. Mai manche Feier zum Gedenken daran durch die Coronakrise ausfiel.

Am Fr 24.10. um 18 h im Paulusdom zu Münster "Überwinde das Böse mit Gutem" (Römer 12,21) Es predigt die Präses der evangelischen Kirche von Westfalen Annette Kurschus.

Am Sa 25.10. am Osnabrücker Friedenstag Friedensvesper um 18 h in der Marienkirche am Markt in Osnabrück mit Verleihung des Ökumenepreises